plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

77 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Neurodermitis-Forum
  Suche:

 Betten und Matratzen bei ND 07.03.2002 (10:49 Uhr) BettinaA
Hallo,

habt ihr oder eure ND-Kinder besondere Betten und Matratzen? Inwiefern beteiligen sich die
KK daran? Meine Mutter war kürzlich auf einer Bettenparty und da gab es extra
ND-Betten, leider sehr teuer, ca. 2000 DM. Meine KK sagte mir mal, Allergikerbettbezüge
(wie z. B. für Hausstaubmilbenallergien) würde es für ND nicht geben.  Wie sind eure Erfahrungen?

Danke und Grüße
Bettina

PS: Poste hier zum ersten Mal und habe leider nicht die Zeit im Archiv zu suchen. Ich hoffe es antwortet
mir trotzdem jemand, ist sehr wichitg für mich.  Danke B.
 Re: Betten und Matratzen bei ND 08.03.2002 (08:11 Uhr) Unbekannt
> Hallo,
>
> habt ihr oder eure ND-Kinder besondere Betten und
> Matratzen? Inwiefern beteiligen sich die
> KK daran? Meine Mutter war kürzlich auf einer Bettenparty
> und da gab es extra
> ND-Betten, leider sehr teuer, ca. 2000 DM. Meine KK sagte
> mir mal, Allergikerbettbezüge
> (wie z. B. für Hausstaubmilbenallergien) würde es für ND
> nicht geben.  Wie sind eure Erfahrungen?
>
> Danke und Grüße
> Bettina
>
> PS: Poste hier zum ersten Mal und habe leider nicht die
> Zeit im Archiv zu suchen. Ich hoffe es antwortet
> mir trotzdem jemand, ist sehr wichitg für mich.  Danke B.
Hallo Bettina,
bei einer Bettenparty einfach Neurodermetiker-Betten die meiner Meinung nach überteuert sind zu kaufen ist fraglich.
Was ist ein Neurodermetiker-Bett???
Also unsere Erfahrung zeigt, dass ein Neurodermetiker-Bett
aus kbA-Baumwolle(kbA=kontrolliert biologischer Anbau) oder Kapok bestehen sollte. Die Matratze sollte wenn eine Latex-unverträglichkeit vorliegt auch ohne Latex sein.
Und deine Frage nach Allergikerbettbezüge, diese gibt es bei vielen verschiedenen Anbietern. Aber auch da muß schon genau hingesehen werden. Nicht alles ist zu empfehlen. Solltest Du noch Fragen haben kannst Du mich auch unter
info@haus-der-natur.net erreichen. Allerdings haben wir auch unter www.haus-der-natur.net die Empfehlungen unserer Kinderärztin zusammengestellt.
Mit freundlichen Grüssen
Monika Birrenbach

 Aloe Vera für alergiekiger 13.03.2002 (08:26 Uhr) Unbekannt
An Aloe Vera Fans,
habe meine Neurodermitis damit im griff bekommen und habe mit dem vertrieb von aloe vera produkten angefangen. weil mein arzt gesagt hat, ich soll es in die welt verbreiten.
die produkte und erfafhrungen damit wurden gestern,bei ARD in der Sendung`Fliege`vorgestellt,
kannst ja mal www.kemal.aloe-vera-world.de anschauen, bei interesse registriere dich unter dem Kontakt formular. wir vertreiben die produkte, somit heilen wir vielen und verdienen  damit 500-750 Euro nebenbei von zu hause bei freier zeiteinteilung.
 Aloe Vera für alergiekiger 13.03.2002 (08:27 Uhr) kemal
An Aloe Vera Fans,
habe meine Neurodermitis damit im griff bekommen und habe mit dem vertrieb von aloe vera produkten angefangen. weil mein arzt gesagt hat, ich soll es in die welt verbreiten.
die produkte und erfafhrungen damit wurden gestern,bei ARD in der Sendung`Fliege`vorgestellt,
kannst ja mal www.kemal.aloe-vera-world.de anschauen, bei interesse registriere dich unter dem Kontakt formular. wir vertreiben die produkte, somit heilen wir vielen und verdienen  damit 500-750 Euro nebenbei von zu hause bei freier zeiteinteilung.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Neurodermitis-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Neurodermitis-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Neurodermitis-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.