plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

63 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Neurodermitis-Forum
  Suche:

 Neu hier 19.04.2004 (15:40 Uhr) Heike2003
Hallo,
ich bin Heike 26 Jahre. Meine Tochter 3 Monate leidet ca. ab dem 2. Lebensmonat an ND. Bisher haben wir noch keine passende Creme gefunden die wirklich hilft. Bei der Heilpraktikerin waren wir auch schon und wissen zum Glück auch, was Leah nicht verträgt, z. B. Karrotte, Zitrusfrüchte, Äpfel, alle Milchprodukte, Zucker, Trauben. Das sind die schlimmsten Dinge auf die sie reagiert. Bisher hab ich die Parfenac, die Arvene Trixera und die Calendula Creme von Bübchen ausprobiert. Aber nix hilft so richtig. Ich geb ihr auch Globuli, die ich auch selber nehme (Stoffwechselmittel 5 Berberis und Antiomonium Crudum) Baden tu ich sie einmal pro Woche im Balneum Hermal leicht fettend. Ich bin den ganzen Tag nur am schmieren. Leah hat die ND am ganzen Körper im Gesicht jedoch am schlimmsten. Sie kratzt auch die ganze Zeit.
Kann mir jemand eine Empfehlung geben was ich noch versuchen könnte? Wäre euch dankbar!!

Danke. Heike
 Re: Neu hier 19.04.2004 (18:29 Uhr) Markus W.
Versucht mal 'ne Aloe Vera Kur! Habe damit super Erfolge bei Neurodermitis-Patienten.
Für nähere Infos einfach mal mich anmailen!

 Re: Neu hier 20.04.2004 (21:58 Uhr) ange
hallo heike,

bin auch erst vor kurzem auf dieses forum gestossen und habe gehofft, das mir jemand helfen kann. mit unserem sohn sieht es gleich aus. am ganzen körper, seit seinem 3. lebensmonat. heilpraktiker, salben, badezusätze u.s.w.....
unser heilpraktiker hat uns aber schon geholfen, seitdem wir bei ihm sind, sieht maximilian nicht mehr ganz so schlimm aus. der juckreiz ist allerdings noch sehr stark, so das er nachts immer noch oft wach wird und weint. er ist jetzt fast 8 monate alt. würde mich über einen erfahrungsaustausch mit dir sehr freuen. also, wenn du lust hast, schicke mir doch einfach mal ´ne mail.

liebe grüsse

ange

> Hallo,
> ich bin Heike 26 Jahre. Meine Tochter 3 Monate leidet ca.
> ab dem 2. Lebensmonat an ND. Bisher haben wir noch keine
> passende Creme gefunden die wirklich hilft. Bei der
> Heilpraktikerin waren wir auch schon und wissen zum Glück
> auch, was Leah nicht verträgt, z. B. Karrotte,
> Zitrusfrüchte, Äpfel, alle Milchprodukte, Zucker,
> Trauben. Das sind die schlimmsten Dinge auf die sie
> reagiert. Bisher hab ich die Parfenac, die Arvene Trixera
> und die Calendula Creme von Bübchen ausprobiert. Aber nix
> hilft so richtig. Ich geb ihr auch Globuli, die ich auch
> selber nehme (Stoffwechselmittel 5 Berberis und
> Antiomonium Crudum) Baden tu ich sie einmal pro Woche im
> Balneum Hermal leicht fettend. Ich bin den ganzen Tag nur
> am schmieren. Leah hat die ND am ganzen Körper im Gesicht
> jedoch am schlimmsten. Sie kratzt auch die ganze Zeit.
> Kann mir jemand eine Empfehlung geben was ich noch
> versuchen könnte? Wäre euch dankbar!!
>
> Danke. Heike

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Neurodermitis-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Neurodermitis-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Neurodermitis-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.