plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

77 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Neurodermitis-Forum
  Suche:

 Neurodermitis/ Erfahrungsaustausch 11.04.2002 (19:54 Uhr) Kirsten
Hallo ,Ich habe Neurodermitis seit meiner Geburt d. h. dieses Jahr werden es 30 Jahre!! Mein kleinerer Sohn wird bald 4 und auch er hat Neuro seit der Geburt!!
Um mich mit anderen Neurodermitikern und Eltern/Großeltern von Neurodermitiker Kindern austauschen zu können hat mein Mann mir einen Chat eingerichtet!
Unter:
www.neurodermitis-chat.de.am

Ist er zu finden!!
Wir sind nun schon 64 eingetragene Chatter,die sich vorallem Abends dort nett Unterhalten und Tipps und Tricks austauschen!!
Wir freuen uns auf noch viele weitere Chatter :-))
Liebe Grüße Kirsten alias Julchen (Admin)
 Re: Neurodermitis/ Erfahrungsaustausch 15.04.2004 (23:57 Uhr) ange


hallo kirsten, habe gerade diese seite entdeckt und mich über einen chat gefreut, in dem ich mich vielleicht austauschen könnte. tja, leider niemand da. es geht um folgendes: unser sohn ( fast 8 monate ) hat hochallergische neurodermitis. maximilian reagiert auf alles mögliche, das meiste haben wir noch gar nicht ausgetestet. wir wissen z.b. von milcheiweiß, hühnereiweiß, erdnuß, soja, hund und katze. also schon ´ne ganze menge. ich könnte hier nun einen ganzen roman verfassen, aber ich lass es lieber, da es sonst zu spät wird:-). würde gerne wissen, auf was ich achten muss, was ich alles kochen kann u.s.w......wann sind denn die meisten leute für erfahrungsaustausch im chat? würde mich über eine antwort sehr freuen. liebe grüsse, angela



> Hallo ,Ich habe Neurodermitis seit meiner Geburt d. h.

> dieses Jahr werden es 30 Jahre!! Mein kleinerer Sohn wird
> bald 4 und auch er hat Neuro seit der Geburt!!
> Um mich mit anderen Neurodermitikern und
> Eltern/Großeltern von Neurodermitiker Kindern austauschen
> zu können hat mein Mann mir einen Chat eingerichtet!
> Unter:
> www.neurodermitis-chat.de.am
>
> Ist er zu finden!!
> Wir sind nun schon 64 eingetragene Chatter,die sich
> vorallem Abends dort nett Unterhalten und Tipps und
> Tricks austauschen!!
> Wir freuen uns auf noch viele weitere Chatter :-))
> Liebe Grüße Kirsten alias Julchen (Admin)
>
> hallo,
Ich habe gerade diese Seite gefunden, und würde mich gerne als neurodermitikarin
In den Chat an melden, nur ich komme da i-wie nicht auf die Seite.
Kann mir jemand helfen weil mich gerne mit anderen austauschen möchte.
Vielen Dank
Lg Jenny

> hallo kirsten, habe gerade diese seite entdeckt und mich
> über einen chat gefreut, in dem ich mich vielleicht
> austauschen könnte. tja, leider niemand da. es geht um
> folgendes: unser sohn ( fast 8 monate ) hat
> hochallergische neurodermitis. maximilian reagiert auf
> alles mögliche, das meiste haben wir noch gar nicht
> ausgetestet. wir wissen z.b. von milcheiweiß,
> hühnereiweiß, erdnuß, soja, hund und katze. also schon
> ´ne ganze menge. ich könnte hier nun einen ganzen roman
> verfassen, aber ich lass es lieber, da es sonst zu spät
> wird:-). würde gerne wissen, auf was ich achten muss, was
> ich alles kochen kann u.s.w......wann sind denn die
> meisten leute für erfahrungsaustausch im chat? würde mich
> über eine antwort sehr freuen. liebe grüsse, angela
>
>
>
> > Hallo ,Ich habe Neurodermitis seit meiner Geburt d. h.
> > dieses Jahr werden es 30 Jahre!! Mein kleinerer Sohn wird
> > bald 4 und auch er hat Neuro seit der Geburt!!
> > Um mich mit anderen Neurodermitikern und
> > Eltern/Großeltern von Neurodermitiker Kindern austauschen
> > zu können hat mein Mann mir einen Chat eingerichtet!
> > Unter:
> > www.neurodermitis-chat.de.am
> >
> > Ist er zu finden!!
> > Wir sind nun schon 64 eingetragene Chatter,die sich
> > vorallem Abends dort nett Unterhalten und Tipps und
> > Tricks austauschen!!
> > Wir freuen uns auf noch viele weitere Chatter :-))
> > Liebe Grüße Kirsten alias Julchen (Admin)
Hallo Ihr Beiden!

Schon mal mit Aloe Vera probiert?
Ich habe mehrere Freunde und auch einen Fall in der Familie mit Neurodermitis, die nahezu sensationelle Erfolge verbuchen konnten.
Dabei kommt es auf die Einnahme von Gel (innerlich) sowie auf Verwendung von Konzentrat und Salben äusserlich an.
Bei Neurodermitis wird leider viel zu schnell mit Kortison und anderen harten Dingen äusserlich geschmiert, was nur kurzzeitig Erfolg bringt.
Gerade die Behandlung von innen ist aber sehr wichtig.

Für weitere Infos könnt ihr mich sehr gerne anmailen!

Gruß
Markus

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Neurodermitis-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Neurodermitis-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Neurodermitis-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.